Corona-Soforthilfe

Wir stehen Ihnen zur Seite – auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Die aktuelle Situation bringt besondere Belastungen für Unternehmer und Gewerbetreibende mit sich. Diesen Herausforderungen müssen Sie sich jedoch nicht alleine stellen. Die VR-Bank Rhein-Sieg eG möchte Sie dabei bestmöglich unterstützen. Gemeinsam finden wir Lösungen, um finanzielle Engpässe zu überbrücken und die aktuelle Krise zu meistern.

Schritt 1: Download der Dokumente

 

Laden Sie sich die Dokumente 'Berechnung Liquiditätsbedarf' und 'Vertrauliche Selbstauskunft' herunter und füllen Sie diese aus.  

 

*Hinweis: Bitte bachten Sie, dass die Excel-Datei 'Berechnung Liquiditätsbedarf' für den Upload in ein PDF-Format umgewandelt werden muss.

2. Schritt: Hochladen der Dokumente

 Laden Sie die folgenden Dokumente hoch:

  • Berechnung Liquiditätsbedarf -> PDF-Format
  • Vertrauliche Selbstauskunft -> PDF-Format
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung inkl. der Summen-Saldenliste 12/2020 (mindestens aber 09/2020) -> PDF-Format
  • Jahresabschlussunterlagen 2019 sofern bereits vorhanden -> PDF-Format
  • Einkommensteuererklärung und -bescheid 2019 nebst Anlagen -> PDF-Format
3. Schritt: Prüfung der Unterlagen

Nach erfolgreichem Hochladen wird der Antrag geprüft. Aufgrund der aktuell hohen Nachfrage bitten wir Sie, die Unterlagen möglichst vollständig und unterzeichnet einzureichen. Unsere Berater /-innen sind bemüht, die Vielzahl an Anfragen zügig zu beantworten und die weitere Vorgehensweise mit Ihnen abzustimmen.  

Zuschüsse

Bundes- und Landesregierung haben die Bereitstellung von Zuschüssen zur Unterstützung der durch die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise betroffenen Unternehmen beschlossen.

Alle Informationen zu Voraussetzungen, Bedingungen und Verfahren der Antragstellung finden Sie unter dem angegebenen Link.

KFW

Das Förderinstitut der Bundesrepublik Deutschland, die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), hat Sonderprogramme mit Kredithilfen aufgelegt.

NRW.Bank

Die NRW.BANK, die Förderbank des Landes Nordrhein-Westfalen, hat verschiedene Hilfsmaßnahmen für in Nordrhein-Westfahlen ansässige Unternehmen im Angebot.

Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen

Die Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen steht als Selbsthilfeeinrichtung der mittelständischen Wirtschaft mit direkt durch Sie zu beantragenden Krediten sowie aktuell erweiterter Bürgschaften für Finanzierungsgeber zur Verfügung.

Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalens

Mit Steuererleichterungen, insbesondere zinslosen Steuerstundungen und Absenkung von Steuervorauszahlungen, hilft die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalens.

Bundesagentur für Arbeit

Informationen zum Kurzarbeitergeld für Arbeitnehmer und dem Antragsverfahren stellt die Bundesagentur für Arbeit den Arbeitgebern bereit.

Landschaftsverband Rheinland

Bei behördlich angeordneter Quarantäne für Arbeitnehmer und Selbständige sowie durch die zuständige Gesundheitsbehörde verfügten Tätigkeitsverboten können unter Umständen Entschädigungsleistungen nach dem Infektionsschutzgesetz (§56ff IfSG) beantragt werden. Zuständig für unsere Region ist der Landschaftsverband Rheinland (LVR).