Ein filmreifer Tag im Movie Park

Siegburg, 17.07.2015

Eine ganze Bus-Karawane startete am 15. Juli mit über 400 jugendlichen Kunden unserer VR-Bank ab Troisdorf zum Movie Park Germany nach Bottrop-Kirchhellen.

Bei gutem Wetter erwarteten die Jungen und Mädchen mehr als sieben Stunden Freizeitspaß in Deutschlands größtem Film- und Freizeitpark.

Peter Biller

Über 20 Kolleginnen und Kollegen begleiteten die Jungen und Mädchen in den Park , der mit mehr als 40 Attraktionen wirklich für jeden etwas zu bieten hat. Neben Nervenkitzel und rasanten Abfahrten, zum Beispiel auf einer Holzachterbahn oder dem High Fall aus 60 Metern Höhe, warteten auch atemberaubende 4D-Abenteuer, Kinderattraktionen, imposante Shows und spannende Events auf unsere Besucher.  

Zur Stärkung gab es für alle ein leckeres Lunchpaket mit Baguette, Obst und Getränk.

„Ich fand es richtig cool, dass wir die Minions im Park getroffen haben“, berichtete ein junges Mädchen auf dem Heimweg. Die lustigen gelb-blauen Figuren begrüßten alle Gäste des Movie Parks mit einem fröhlichen „Bello!“ in ihrer Banana-Sprache.