Fast 200 Kinder fieberten mit Pettersson und Findus

Kinderweihnachtskino der VR-Bank Rhein-Sieg ausgebucht

Am Samstag den 3. Dezember 2016 trafen sich fast 200 Kinder im Alter zwischen 5- 9 Jahren im Cineplex Siegburg, um mit der VR-Bank das neue Weihnachtsabenteuer von Pettersson und Findus zu verfolgen. Petterson und Findus sind zwei Tage vor Weihnachten auf Ihrem Hof komplett eingeschneit. Zu allem Unglück verletzt sich der alte Mann auch noch im Wald und kann nicht mehr richtig laufen. Der kleine Kater Findus hat nun Angst, dass Weihnachten dieses Jahr ganz ausfällt und versucht auf eigene Faust das Weihnachtsfest zu retten.
Als seelische Unterstützung für die jüngsten Kunden saßen den ganzen Kinofilm „Pettersson und Findus“ mit im Kino. Die Auszubildenden der VR-Bank schlüpften nämlich in diese beiden Rollen.
Für viele war es der erste eigene Kinobesuch, der mit einem Luftballon und strahlenden Augen schließlich endete.

Pettersson und Findus gemeinsam mit den jüngsten Kunden im Cineplex Siegburg.
Jedes Kind bekam zum Abschluss einen Luftballon.