Cinderella-Musical

Unsere Kunden trafen Cinderella und ihre Freunde persönlich

12.03.2018

Applaus, Füßetrampeln, Standing Ovations: Am Wochenende haben zahlreiche begeisterte Fans „Cinderella, das märchenhafte Popmusical“ in der Rhein-Sieg-Halle gesehen und gefeiert. In dem Familienmusical ruckedigurrt eine Taube mit Starallüren, die gute Fee fliegt mit Navi ein, fiese Schwestern rocken die Bühne, und das alles in fantastischer Kulisse.

Als Sponsor des Events hatte die VR-Bank Rhein-Sieg für zwei Kinder und ihre Begleitungen einen ganz besonderen Traum wahr werden lassen: Sie durften die bezaubernde Cinderella und ihre Freunde vor der Veranstaltung live treffen, Fragen stellen und Fotos machen. Milena Grusa aus Rheidt (9 Jahre) und Pauline Burger aus Lohmar (6 Jahre) waren ganz aufgeregt, als sie – vor allen anderen Musicalbesuchern – in die Veranstaltungshalle geführt wurden. Dort warteten bereits die Darsteller, zu denen auch die zweifache Echo-Gewinnerin Loona gehörte, auf die Gewinnerinnen. Die gut gelaunten Schauspieler erklärten ihren Gästen, wie sie während ihrer Tournee jeden Tag in einer anderen Stadt auftreten und zeigten ihnen die Räumlichkeiten „Maske und Kostüm“. Loona ließ es sich nicht nehmen und gratulierte unserem Gründungsvater F.W. Raiffeisen ganz herzlich zu seinem 200. Geburtstag.
Anschließend jubelten die Mädels – gemeinsam mit hunderten weiteren Kindern und ihren Eltern – ihren Stars zu und genossen die rund zweistündige Vorstellung von ihren Sitzplätzen in der besten Kategorie.

Haben sich auf Anhieb gut verstanden: F. W. Raiffeisen und die gute Fee (=Loona)